Das Schulfest

Das Schulfest war toll. Ich habe 12 von 12 Stempeln sammeln können. Ich habe sogar Thorben getroffen. Der ist extra für das Schulfest gekommen und hat uns besucht. Das Essen hat auch super geschmeckt. Ich habe eine Wurst mit Ketchup und einen Muffin gegessen. Am meisten hat mir das Torwand schießen und das Bälle werfen gefallen. Was mir auch noch Spaß gemacht hat war, dass ich meiner Mutter beim Sinnesparcours helfen konnte. Ich fand schade, dass einige Stationen sehr überfüllt waren. Aber trotzdem war es ein sehr tolles Schulfest. Nach dem Fest habe ich in meiner Klasse beim Parcoursabbau geholfen. Viele tolle Sachen habe ich erlebt. Es war wirklich ein gelungenes Schulfest. (Finn 4b)

 

Schulfest 2016

Beim Schulfest gab es viele Stationen, die man machen könnte. Zum Bespiel: Diabolo, Murmelspiele, Torwand und sogar eine Farbschleuder gab es! Man musste nur ein Blatt Papier rein legen und Farbe drauf klecksen. Zum Einstieg in das Fest haben wir zwei Lieder gesunden. Danach haben alle Kinder von ihrem Lehrerinnen 4 Wertmarken bekommen und konnten sich davon beim Buffet etwas zum essen oder trinken holen. Am Buffet gab es leckeren Kuchen, Würstchen, Salate und Getränke. Am besten hat mir der Sinnesparcour gefallen. Da wurde man von jemandem geführt und musste erraten über was man geht. (Greta 4b)

 

Schulfest

Am Schulfest hatten wir sehr viel Spaß. Ich war mit Denis, Leon und Janice an vielen Stationen, die sehr viel Spaß gemacht haben. Die Station an der ich am meisten Spaß hatte, war bei Frau Moll. Dort gab es viele lustige Spiele, die sehr viel Spaß gemacht haben. Die Station bei Frau Grefen in der 4b war auch sehr lustig. Dort musste man mit nackten Füßen auf irgendwelchen Sachen laufen, ein Kind hat einen geführt und man musste die Sachen erraten. Ich konnte alles richtig erraten. Am Ende musste ich nur noch zwei Stempel sammeln aber die Zeit war leider schon rum. (Max 4b)

 

Das Schulfest

Als erstes war ich bei Mama in der Turnhalle. Danach bin ich zum Sinnesparcours gegangen. Einige Stationen später habe ich etwas getrunken und gegessen. Am lustigsten fand ich das Tanzen für Eltern und Kinder bei Frau Kiausch. Ich habe mein Kärtchen in den letzten 30 Minuten noch voll machen können. Das war ein toller Tag. (Hellen 4b)

 

Unser Schulfest

ich bin mit meinen Freunden Max und Denis zusammen zu jeder Station gegangen. Wir hatten viel Spaß und haben viel gelacht. Ich fand es in meiner Klasse in der 4b am coolsten. Wir haben insgesamt 6 Stempel gesammelt und viel gegessen. Die Stempel waren sehr süße und bunt. Als ich mit meinem Bruder und meiner Mutter nach  Hause gegangen bin, hatten wir auch viel Spaß. Es war ein toller Tag. (Leon 4b)

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Astrid-Lindgren-Schule Erkelenz